PDCA – Plan Do Check Act – 2012

„We have put into practice a cycle – of developing “better cars,” which should increase sales and consequently profits to reinvest in developing even “better cars,” and we have confidence in this approach.“

Quote from the Speech for Mr. Toyoda, President on the financial results announcement for the fiscal year to March 2012

Mehr PDCA – Plan Do Check Act – 2012

Kundenzufriedenheit, Social Media, Marktführerschaft und Verschwendung

Im letzten Artikel schrieb ich über Fehler. Lassen Sie uns heute mal darüber nachdenken, was passiert, wenn Kundenerwartungen nicht getroffen werden? Meine Frau hatte kürzlich Probleme mit E-Plus. Zusagen wurden nicht eingehalten. Dumm nur, dass meine liebe Frau eine der besten Kennerinnen von den Abläufen in Call Centern ist. Sie hat bekommen, was Sie wollte. … Mehr Kundenzufriedenheit, Social Media, Marktführerschaft und Verschwendung

LEAN Management – Etwas Verbesserung oder die Nummer 1 werden?

Ich habe gestern mit einem Lean Projektleiter einer deutschen Großbank telefoniert. Man versteht die dortige Lean Initiative als „Lean Frühjahrsputz in der Bank“. Auf die Frage, was das große Ziel sei, nannte er die Reduzierung der Überstunden. Durchschnittlich bis zu 20 % der Zeit soll eingespart werden, Mitarbeiter werden nicht gekündigt. Vor allem AT-Angestellte profitieren, … Mehr LEAN Management – Etwas Verbesserung oder die Nummer 1 werden?

Erfolgreiche Lean Transformation und Ehe – Verletzungen gefährden den Erfolg!

Management Summary: Ständige Verletzungen gefährden die Ehe. Gilt das auch für den Erfolg von Lean Initiativen? Jede dritte Ehe scheitert, weiß der Volksmund. Ich habe lange Zeit in einem Projekt mit Familienrichtern, Fachanwälten für Familienrecht und Psychologen zusammen gearbeitet. Ein Lernergebnis ist, dass Ehen infolge einer Häufung kleinerer Verletzungen scheitern. Ein Familienrichter erklärte mir das … Mehr Erfolgreiche Lean Transformation und Ehe – Verletzungen gefährden den Erfolg!

Warum eigentlich ständig Prozesse verbessern?

Mit Tools aus dem Lean & Six Sigma Baukasten verbessern wir täglich die Art und Weise, wie ein Unternehmen Wertschöpfung für den Kunden erzielt. Wertschöpfung ist das, wofür ein Kunde bereit ist, Geld zu bezahlen. Für innerbetriebliche Verschwendung ist niemand bereit, Geld zu bezahlen. Mehr dazu finden Sie in meinen Blog-Beiträgen über TIMWOOD / Verschwendung. … Mehr Warum eigentlich ständig Prozesse verbessern?

Kurzfassen – Mit LEAN mehr Zeit zum Leben

Verschwendung ist überall. Schauen Sie nur genau hin. Heute ist die erste Sitzung mit den neuen Räten nach der Kommunalwahl im Göttinger Rat. Darüber kann man berichten. Aber dass die Räte jetzt alle ein Tablet PC haben und die Unterlagen statt in Ordnern auf dem Tablet PC sind, ist eine Nachricht wert. Warte- und Suchzeiten … Mehr Kurzfassen – Mit LEAN mehr Zeit zum Leben

Pflastersteine und die Voice of Customer

Der Wettbewerb auf dem B2B Markt spielt sich im magischen Dreieck zwischen Preis, wie nah der gewünschte Liefertermin dem tatsächlichen kommt und der Qualität / Leistung ab. Beim Preis werden asiatische Anbieter die Nase vorne haben. Aber die Qualität / Leistung und die Zeitdauer von Bestellung bis Auslieferung können Sie beeinflussen. Die Durchlaufzeit – die … Mehr Pflastersteine und die Voice of Customer

LEAN – Strategie gegen die Angst vor der Rezession?

Das macht sich wirklich gut. Verängstigt blickende Händler an den Wertpapierbörsen, die Bild-Zeitung titelt vom „Schwarzen Montag“, „Märkte in Aufruhr“ titelt die FTD und laut FAZ spielen die Börsen verrückt. Dahinter steckt die Angst um die globale Konjunktur. Der August 2011 wird wohl in die Geschichte eingehen. Im Oktober 2011 wird das Herbstgutachten veröffentlicht. Schrumpufung … Mehr LEAN – Strategie gegen die Angst vor der Rezession?

Six Sigma, DMAIC und der SMS-Ärgerdienst

Liebes T-Mobile Team, um 3:52 Uhr heute Morgen habe ich eine SMS bekommen, die gestern Abend um 19:28 Uhr abgesandt wurde. Zeitdauer für den Transfer über acht Stunden. Eine Sekunde später eine zweite SMS. Ich habe zwei Anrufe auf der Mailbox. Der erste Anrufer sprach mir gegen 18:00 Uhr auf die Mailbox. Zeitverzug rund zehn … Mehr Six Sigma, DMAIC und der SMS-Ärgerdienst